Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Aktuelles
Autor: Frau Braun
Artikel vom 20.12.2019

Einstimmung auf Weihnachten

Wie bereits in den vergangenen Jahren wurden am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien klassen- und schulartübergreifende Workshops an der GSC angeboten. Die Schüler und Schülerinnen konnten aus rund 50 interaktiven Workshops je nach Vorlieben angefangen bei sportlichen Aktivitäten über kreative Angebote bis hin zu kulinarischen Genüssen wählen. Zum Abschluss versammelte sich die Schulgemeinde auf dem Pausenhof. Dort stimmte die Schulband unter der Leitung von Jan Rieger musikalisch auf Weihnachten ein. Außerdem zeigten in diesem Jahr die Schülerinnen und Schüler, die am Morgen den Ukulelen-Workshop besuchten, ihr Können und begleiteten das gemeinsame Singen von „Feliz Navidad“. Bevor alle Anwesenden in die Weihnachtsferien verabschiedet wurden, wurden die Sieger des diesjährigen Wettbewerbs um die Weihnachtskarte der GSC geehrt. Seit sieben Jahren nehmen die Schüler und Schülerinnen der Klasse TGG11 (Gestaltungs- und Medientechnik) an einem kleinen Wettbewerb teil, in dem die Weihnachtskarte der Gewerblichen Schule erstellt wird. Dieses Jahr ist die Gewinnerin Anna Bauer Sie erhält ein Preisgeld von 30 Euro, das vom Förderverein gestiftet wird. Der Zweitplatzierte Sean-Nicolas Stolz bekommt für ihre Leistung 20 Euro. Herzlichen Glückwunsch!

Die GSC wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern und Betrieben ein frohes Weihnachtsfest und erholsame Ferien!

Bildungspartner