Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Aktuelles
Autor: Frau Braun
Artikel vom 21.03.2019

WHITE HORSE THEATRE IN CRAILSHEIM

Die Schülerinnen und Schüler des Technischen Gymnasiums sowie des Berufskollegs besuchten am 28.02.2018 das englische Theaterstück „All’s well, that ends well“ (dt. „Ende gut, alles gut“). Das Ensemble des White Horse Theatre, das aus englischen Muttersprachlern besteht,
adaptierte Shakespeares Drama rund um die Themen Beziehungen, Missbrauch und Loyalität.

Die Protagonistin Helena hat sich in Offizier Graf Bertram verliebt, der sich aufgrund der traditionellen Standesschranken keineswegs für Helena interessiert. Doch Helena gibt nicht auf. Sie hat ein klares Ziel: Sie will alle Hindernisse überwinden und den Grafen heiraten.

Bildungspartner