Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Elektrofachkraft

Lehrgang Elektrofachkraft

Lehrgangsziel

Der Lehrgang vermittelt die notwendigen elektrotechnischen Kenntnisse und Fertigkeiten im Sinne der DGUV Vorschrift 3, die Fachkräfte in Industrie und Handwerk benötigen, um Maschinen und Anlagen zu montieren oder zu warten.

Lehrplan

  1. Grundlagen der Elektrotechnik
  2. Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  3. Fachbezogene Schutzbestimmungen
  4. VDE-Messungen an elektrischen Anlagen, Industriemaschinen und ortsveränderlichen Betriebsmitteln
  5. Ausbau, Verdrahtung und Prüfung von Beleuchtungsschaltungen, Maschinensteuer-ungen, Motoren, Sensoren und Aktoren
  6. Speicherprogrammierte Steuerung (SPS)
  7. Installation elektrischer Anlagen
  8. Fehlersuche in elektrischen Anlagen, Industriemaschinen und ortsveränderlichen Betriebsmitteln

Lehrgangsdaten

Prüfungen:

  • schriftlich Prüfung (150 Minuten)
  • praktische Prüfung (180 Minuten)

Die Prüfung kann zweimal wiederholt werden.
Lehrgangsbeginn:
jährlich im November
Lehrgangsende: Juli des folgenden Jahres
Lehrgangsdauer: ca. 340 Unterrichtsstunden
Lehrgangskosten: auf Anfrage
Prüfungsgebühr der Prüfenden Kammer: auf Anfrage
Zahlungsart: Einmalzahlung
Lehrgangstage: auf Anfrage
Lehrgangsort:
Gewerbliche Schule
Blaufelder Straße 10
74564 Crailsheim

Anmeldung

Anmeldeunterlagen und weitere Informationen erhalten Sie im Sekretariat der Gewerblichen Schule Crailsheim

Bildungspartner